Vorpremiere Alptraum



Wir freuen uns am 09.03.2017 um 20.15 Uhr ALPTRAUM unter Anwesenheit der Produzenten, der Regie und anderen Mitglieder des Filmteams zeigen zu können. Nach dem Film gibt es ein kurzes Gespräch mit dem Regisseur & danach ein kleines offeriertes Apéro. Mehr infos zum Film gibts hier.

Diese Woche im Kino Scala

Donnerstag 23.02. bis Mittwoch 01.03.2017

DO 23.02.
17:45 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
20:15 Uhr   FIFTY SHADES DARKER - GEFÄHRLICHE LIEBE
FR 24.02.
17:45 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
20:15 Uhr   FIFTY SHADES DARKER - GEFÄHRLICHE LIEBE
23:00 Uhr   JOHN WICK: CHAPTER TWO
SA 25.02.
13:00 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
15:30 Uhr   WENDY - DER FILM
18:00 Uhr   DAS MÄDCHEN VOM ÄNZILOCH
20:15 Uhr   FIFTY SHADES DARKER - GEFÄHRLICHE LIEBE
23:00 Uhr   JOHN WICK: CHAPTER TWO
SO 26.02.
10:00 Uhr   DAS MÄDCHEN VOM ÄNZILOCH
13:00 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
15:30 Uhr   WENDY - DER FILM
18:00 Uhr   USGRÄCHNET GÄHWILERS
20:15 Uhr   FIFTY SHADES DARKER - GEFÄHRLICHE LIEBE
MO 27.02.
17:15 Uhr   LA LA LAND
20:15 Uhr   FIFTY SHADES DARKER - GEFÄHRLICHE LIEBE
DI 28.02.
17:45 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
Reservation
20:15 Uhr   FIFTY SHADES DARKER - GEFÄHRLICHE LIEBE
Reservation
MI 01.03.
17:45 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
Reservation
20:15 Uhr   FIFTY SHADES DARKER - GEFÄHRLICHE LIEBE
Reservation

Ab Donnerstag im Kino Scala

Donnerstag 02.03. bis Mittwoch 08.03.2017

DO 02.03.
17:45 Uhr   LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE
Reservation
20:15 Uhr   LOGAN - THE WOLVERINE
Reservation
FR 03.03.
17:45 Uhr   LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE
Reservation
20:15 Uhr   LOGAN - THE WOLVERINE
Reservation
SA 04.03.
13:00 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
Reservation
15:20 Uhr   WENDY - DER FILM
Reservation
17:45 Uhr   LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE
Reservation
20:15 Uhr   LOGAN - THE WOLVERINE
Reservation
SO 05.03.
10:00 Uhr   DAS MÄDCHEN VOM ÄNZILOCH
Reservation
13:00 Uhr   BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN
Reservation
15:20 Uhr   WENDY - DER FILM
Reservation
17:45 Uhr   LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE
Reservation
20:15 Uhr   LOGAN - THE WOLVERINE
Reservation
MO 06.03.
17:15 Uhr   LA LA LAND
Reservation
20:15 Uhr   LOGAN - THE WOLVERINE
Reservation
DI 07.03.
17:45 Uhr   LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE
Reservation
20:15 Uhr   LOGAN - THE WOLVERINE
Reservation
MI 08.03.
17:45 Uhr   LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE
Reservation
20:15 Uhr   LOGAN - THE WOLVERINE
Reservation

Trailer & Infos

Logan - The Wolverine


In naher Zukunft schützt ein abgekämpfter Logan einen gebrochenen Professor X in einem Versteck nahe der mexikanischen Grenze. Doch Logans Versuche, sich vor der Welt und seinem Vermächtnis zu verstecken, misslingen, als ein junger Mutant, von dunklen Kräften verfolgt, bei ihnen Zuflucht sucht.

Ab 16 Jahren. USA(2017). Deutsch. 135min. Regie: James Mangold. Cast: Hugh Jackman, Patrick Stewart, Elizabeth Rodriguez, Boyd Holbrook, Stephen Merchant, Doris Morgado, Richard E. Grant, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Lion - Der lange Weg nach Hause 


Als der 5-jährige indische Junge Saroo am Bahnhof in einen Zug einsteigt, ahnt er nicht, dass dies sein Leben für immer verändert. Plötzlich findet er sich alleine – weit von seiner Familie entfernt – in der rauen Grossstadt Kalkutta wieder. Jahre später lebt Saroo in gut situierten Verhältnissen: Sein Weg hat ihn von den Strassen Kalkuttas in ein Waisenhaus geführt, wo er von Sue und John Brierley, einem genauso liebevollen wie wohlhabenden Paar, adoptiert und nach Australien mitgenommen wurde. 20 Jahre lang hat Saroo seine Vergangenheit zu vergessen versucht, aber der Drang, die Fäden seiner Kindheit in Indien wieder aufzunehmen, ist stärker. Bloss, wie lässt sich die sprichwörtliche ‚Nadel im Heuhaufen’ finden? Mit Hilfe seiner trüben Erinnerungen und den Vorzügen des Internets macht sich Saroo auf eine abenteuerliche Reise in die eigene Vergangenheit. Das epische Drama LION basiert auf dem autobiografischen Bestseller „A Long Way Home“ von Saroo Brierley.

Ab 12 Jahren. AU, US, UK(2016). Deutsch. 129min. Regie: Garth Davis. Cast: Rooney Mara, Dev Patel, Nicole Kidman, David Wenham, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Fifty Shades Darker - Gefährliche Liebe


Jamie Dornan und Dakota Johnson kehren als Christan Grey und Anastasia Steele auf die grosse Leinwand zurück in FIFTY SHADES OF GREY - GEFÄHRLICHE LIEBE, dem zweiten Kapitel des weltweiten Bestsellers und Phänomens Fifty Shades of Grey. Anastasia versucht, Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job. Doch Christian tut alles in seiner Macht, um sie zurückzugewinnen. Als auch Ana ihr Verlangen nicht länger unterdrücken kann, wirft Christians Vergangenheit einen dunklen Schatten...

Ab 16 Jahren. USA(2017). Deutsch. 115min. Regie: James Foley. Cast: Jamie Dornan, Dakota Johnson, Rita Ora, Luke Grimes, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Bailey – Ein Freund fürs Leben


In Lasse Hallströms "A Dog's Purpose" sucht ein Hund über die Zeitspanne mehrerer Reinkarnationen nach dem Sinn seines Lebens. Bailey ist clever, faul und ziemlich frech. Am Ende eines tristen Lebens als Strassenköter fragt er sich, wozu er überhaupt auf der Welt war, und ist verblüfft, plötzlich als wunderschöner Rassehund wiedergeboren zu werden. Der achtjährige Ethan nimmt ihn bei sich auf, und Bailey lernt, was es heisst, einen echten Freund zu haben. Aber seine Reise ist noch nicht beendet, er muss weiterziehen und noch viel lernen. Als er Ethan nach vielen Jahren wiedersieht, ergibt alles plötzlich einen Sinn...

Ab 4 Jahren. USA(2017). Deutsch. 100min. Regie: Lasse Hallström. Cast: Peggy Lipton, Britt Robertson, Denns Quaid, Josh Gad, Juliet Rylance, Logan Miller, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

La La Land


Im Fokus der Handlung von La La Land stehen zwei hoffnungslose Träumer: Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling). Mia versucht sich als Schauspielerin in Los Angeles einen Namen zu machen, leidet aber stark unter ihrer grossen Einsamkeit. Der charismatische Jazz-Pianist Sebastian arbeitet ebenfalls an seiner Karriere. In dem jeweils anderen erkennen beide die Sehnsüchte ihrer selbst. So schnell wie sie sich auch in einander verlieben, ist ihre Beziehung in der harten, vom Konkurrenzkampf geprägten Atmosphäre der Stadt jedoch von Anfang an keine leichte. Immer mehr Probleme ergeben sich, als der Erfolg sowohl von Mia als auch von Sebastian ein Level erreicht, bei dem ihre Liebesaffäre immer mehr in Mitleidenschaft gezogen wird. Auf einmal droht das zunächst verbindende Element ihrer Träume, sie auseinander zu treiben...

Ab 12 Jahren. USA(2016). Deutsch. 128min. Regie: Damien Chazelle. Cast: J.K. Simmons, Emma Stone, Ryan Gosling, Rosemarie DeWitt, Katy Morris, Callie Hernandez, Sonoya Mizuno, Kristin Slaysman, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Wendy - Der Film


Die 12-jährige Wendy (Jule Hermann) ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar (Benjamin Sadler) und Heike (Jasmin Gerat) beschliessen, die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“, dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann), zu verbringen. Seit dem Tod des Opas führt Herta den Hof, der in direkter Konkurrenz zu „St. Georg“, dem grossen, modernen Reitstall von Ulrike (Nadeshda Brennicke) steht, alleine.
Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr sofort auf Schritt und Tritt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken?

Ab 6 Jahren. DE(2017). Deutsch. 91min. Regie: Dagmar Seume. Cast: Benjamin Sadler, Nadeshda Brennicke, Waldemar Kobus, Jasmin Gerat, Henriette Morawe, Lea Eileen Stönner, Christian Skibinski, Rolf Berg, Anton Weber, Jule Hermann, Maren Kroymann, Julie Hotz, Axel Siefer, Jesse Albert, u.v.a.

Webseite zum Film
IMDB

Das Mädchen vom Änziloch


Der entscheidende Sommer für ein 12-jähriges Mädchen in einer abgelegenen, zauberhaften Schweizer Bergregion. Laura, einzige Tochter in einer grossen Bauernfamilie, ist mit ihren Träumen, Ängsten und ihrem Tagebuch allein, bis eines Tages ein Junge aus der Stadt zum Landdienst kommt. Mit ihm kann sie endlich ihre Fantasien über das sagenumwobene Änziloch teilen, eine tiefe Felsschlucht, in die niemand sich traut. Doch ergründen muss sie es selber. Das Portrait eines Mädchens, das von allen unterschätzt wird, in einer isolierten Welt, unsentimental und doch liebevoll erzählt.

Ab 8 Jahren. CH(2017). Dialekt. 90 min. Regie: Alice Schmid. Cast: Laura Larissa Röösli und Thom Straumann.

Webseite zum Film

Powered by contriaPageSystem